FAQs

Über unseren Kakao

Was ist zeremonieller Kakao und wie unterscheidet er sich von ‘herkömmlichen’ Kakao?
Zeremonieller Kakao ist weitestgehend unverarbeiteter Kakao in seiner natürlichen Form. Anders als herkömmlicher Kakao, dem oftmals Zucker und weitere Zutaten beigemengt sind, besteht unser Kakao aus 100%-iger Kakaomasse. Bei der Herstellung wird auf eine minimale und schonende Erhitzung geachtet, sodass möglichst viele der gesundheitsfördernden Nährstoffe enthalten bleiben und er seine herzöffnende Wirkung voll entfalten kann. Bereits seit Jahrhunderten von Jahren wird Kakao in seiner ‘natürlichen’ Form für rituelle Zwecke zu einem Getränk zubereitet zelebriert. Mehr Informationen darüber, was zeremoniellen Kakao so einzigartig macht, erfährst du hier (Verlinkung Blog Artikel Rohkakao-Mythos).
Warum unterscheidet sich das Aussehen und der Geschmack unserer Kakaos zwischen den Sorten und auch zwischen verschiedenen Einzelstücken innerhalb einer Sorte?

Da unsere Kakaos ein Naturprodukt sind, können Aussehen und Geschmack innerhalb und zwischen verschiedenen Sorten und Chargen variieren. Insbesondere die Produktherkunft und somit die ökologischen Verhältnisse im Anbaugebiet nehmen großen Einfluss auf den Charakter des Kakaos. Die umgebende Flora und Fauna, die Sonneneinstrahlung, Lufttemperaturen & -feuchtigkeit, der Niederschlag, die Inhaltsstoffe der verwendeten organischen Düngemittel, aber auch die Trocknungsdauer der Kakaobohnen und das Röstungsverfahren – all dies sind Beispiele für Faktoren, die auf die Kakaomasse Einfluss nehmen und jedes Stück Kakao zu einem absoluten Unikat machen.

Insbesondere in den warmen Sommermonaten kann es vereinzelt dazu kommen, dass die Kakaomasse ihre Form verändert oder es zu Ablagerungen der Kakaobutter kommt. Das liegt daran, dass sich die einzelnen Bestandteile des Kakaos aufgrund des möglichst geringen Verarbeitungsgrades leichter voneinander trennen können. Am Geschmack und an der Qualität des Kakaos ändert dies natürlich nichts.

Ist euer Kakao nachhaltig?
Da Hoffnung die große Triebkraft hinter unserem Unternehmen ist, liegt uns ein zukunftsfähiges Miteinander sehr am Herzen. Dieses Bestreben spiegelt sich in unseren hohen Anforderungen an die Qualität und Nachhaltigkeit unserer Produkte wieder. Abgesehen von den wild wachsenden Pflanzen stammen alle Produkte, die wir beziehen, aus biologischem Anbau. Fairness im Umgang mit allen an der Wertschöpfungskette beteiligten Personen hat bei uns oberste Priorität. Um diese Ansprüche zu prüfen, machen wir uns am liebsten selbst ein Bild vor Ort, schauen uns Plantagen an und suchen das Gespräch mit den lokalen FarmerInnen und ArbeiterInnen. Durch eine größtmögliche Transparenz von der Kakaobohne bis zur Endkundin/ zum Endkunden können wir die Einhaltung unserer Nachhaltigkeits-Anforderungen gewährleisten. Damit du dir dennoch dein ganz persönliches Bild machen kannst, liegt es uns sehr am Herzen, Informationen über die Hintergründe unserer Produkte an unsere KundInnen weiterzureichen und immer wieder direkte Einblicke in ihre Entstehungsgeschichten zu geben. In den Herkunftsländern tragen wir dazu bei, feste Arbeitsplätze mit sozialer Absicherung und fairer Entlohnung zu schaffen. Wo es möglich ist, stammen unsere Produkte aus Direkthandel, sodass Verpackungsmüll und Emissionen durch vermiedene Transportwege reduziert werden können. Außerdem verpacken wir unsere Produkte großteils in Großgebinden und durch Materialien aus nachhaltig wachsenden Rohstoffen, die recycelt werden können. Hast du spezifische Fragen zum Thema Nachhaltigkeit oder Inspirationen, die unsere Produkte und/ oder Prozesse hinsichtlich Nachhaltigkeit optimieren könnten? Wir sind stets offen für Verbesserungsvorschläge, also gerne her damit!
Ist euer Kakao vegan?
Ja – all unsere Kakaos sind 100%-ige Rohware und somit frei von Erzeugnissen tierischen Ursprungs. Auch in der Herstellung werden keinerlei tierische Verarbeitungshilfsstoffe verwendet.

Zubereitung & Lagerung

Wie bereitet man eure Kakaomasse für ein Getränk zu?

Es gibt viele Möglichkeiten, unsere Kakaomasse zu einem köstlichen Getränk zuzubereiten. Klassischer Weise gibt man Wasser zum Kakao hinzu und bringt ihn unter geringer Wärmezufuhr (maximal 50-60°C) und stetigem Rühren vorsichtig zum Schmelzen. Je nach Präferenz und Intention empfehlen wir eine Menge von 25 bis zu 40g Kakao. Wer es lieber etwas cremiger mag, kann statt Wasser auch eine vegane Milchalternative verwenden – am besten ungezuckert. Von der Zubereitung mit konventioneller Milch sollte abgesehen werden, da sie die Aufnahme von Nährstoffen wie Eisen und wichtige Antioxidantien hemmen kann.

Das Kakaogetränk darf nach Belieben gesüßt und mit verschiedenen Gewürzen verfeinert werden – hier bekommst du eine genauere Zubereitungempfehlung mit Vorschlägen für verschiedene Genusshighlights. Werde kreativ, kreiere dir deine eigene Lieblingskomposition und teile sie mit uns!

Wie lagert man euren Kakao idealerweise?
Wir empfehlen die Lagerung an einem kühlen, trockenen Ort außerhalb direkten Sonnenlichts in einer luftdichten Verpackung (wie unsere wiederverschließbaren Beutel).
Wie lange ist euer Kakao haltbar?
All unsere Kakaos sind ab Produktionsdatum zwei Jahre haltbar, gut genießbar sind sie in der Regel jedoch noch deutlich darüber hinaus.

Gesundheitliche Wirkung

Ist der regelmäßige Konsum von Kakao gesundheitlich unbedenklich?

Ja – zeremonieller Kakao bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile, die durch den regelmäßigen Konsum zur Geltung kommen können. So kann der regelmäßige Kakaogenuss beispielsweise den Spiegel von Stresshormonen und Zucker im Blut senken und Heißhungerattacken vorbeugend verhindern. Weitere spürbare Effekte sind ein höheres Energielevel, gesteigerte Konzentration und seelisches Wohlbefinden.

Wie bei allen Lebensmitteln, so auch Superfoods, sollte natürlich ein gesundes Maß beim Verzehr eingehalten werden. Begünstigt wird dies dadurch, dass der Kakao durch seine Reichhaltigkeit sehr sättigend wirkt, sodass sich bereits nach einer durchschnittlichen Portion auf natürliche Weise ein befriedigendes Sättigungsgefühl einstellt. Gegen eine Tasse Kakao am Tag ist in der Regel also nichts einzuwenden. Indigene Völker wie die Kunas auf den San Blas Inseln sollen sogar um die vier Tassen pro Tag genießen und dabei von einer besonders hohen Herzgesundheit profitieren.

Gehen mit dem regelmäßigen Konsum von Kakao unerwünschte Nebenwirkungen einher?
Ein übermäßiger Konsum von Kakao kann sich in Kopfschmerzen und erhöhtem Puls äußern. Dies ist auf den Inhaltsstoff Theobromin zurückzuführen, der ähnlich wie Koffein eine anregende Wirkung auf den menschlichen Organismus hat.
Ist euer Kakao für alle Personen jeder Altersklasse geeignet?

Grundsätzlich sind die vielen gesundheitsförderlichen Inhaltsstoffe im Kakao natürlich für jeden Menschen wertvoll. Dennoch sind wir alle Individuen, sodass wir um einen stets achtsamen Konsum bitten und körperlichen Signalen jeglicher Art Gehör geschenkt werden sollte. Aufgrund des Koffein- und Theobromingehaltes im Kakao raten wir insbesondere Kindern und Menschen höheren Alters, wenn nur geringere Dosen Kakao zu genießen. Auch Menschen, die empfindlich auf Koffein reagieren, sollten sich besser erst in kleineren Mengen an den Kakao herantasten. Abraten möchten wir den Konsum von Kakao für Personen mit Herzkrankheiten, Bluthochdruck oder solche, die Antidepressiva einnehmen.

Bei individuellen Fragen könnt ihr euch selbstverständlich jederzeit bei uns melden. Wenn ihr größere Bedenken habt, empfehlen wir euch, um Rat einer Ärztin/ eines Arztes eures Vertrauens zu bitten.

Enthält eure Kakaomasse Spuren von Nüssen oder Schalenfrüchten?
Nein – all unsere Kakaos sind für AllergikerInnen geeignet und zudem laktose- & glutenfrei.

Bezahlung & Lieferung

In welche Länder versendet ihr?
Wir versenden europaweit sowie nach England und in die Schweiz.
Wie lange dauert es, bis meine Bestellung eintrifft?
Deutschland: 2-4 Werktage Europa, England & Schweiz: 4-8 Werktage
Kann ich ein Wunsch-Lieferdatum angeben?
Auf Anfrage senden wir dir dein Paket sehr gerne zu deinem gewünschten Lieferdatum. Schreib uns hierzu einfach eine kurze Nachricht mit deinem Namen, dem Wunschdatum und den von dir gewünschten Produkten.
Kann ich mein Paket an eine Packstation liefern lassen?
Auf Anfrage senden wir dein Paket sehr gerne an eine Packstation deiner Wahl. Schreib uns hierzu einfach eine kurze Nachricht mit deinem Namen, der Nummer und Adresse von der Packstation und den von dir gewünschten Produkten.
Kann ich den Lieferstatus meines Pakets verfolgen?
Für jede versendete Lieferung erhalten wir eine Nummer für die Sendungsverfolgung. Momentan ist die Weiterleitung an die bestellende Person noch nicht automatisiert, auf Anfrage geben wir dir aber gerne ein Update zum Lieferstatus.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner